The Good Fight

Dienstag, 9. März 21.45

ab 16ab 16
©2020 CBS Interactive, Inc. All Rights Reserved
The Good Fight

Nächste Sendetermine

  1. Dienstag, 9. März um 21.45

    Amtseinführung (E01 - S01)

  2. Dienstag, 9. März um 22.35

    Die erste Woche (E02 - S01)

  3. Mittwoch, 10. März um 01.40

    Amtseinführung (E01 - S01)

Inhalt

In der zweiten Staffel von "The Good Fight" sieht sich das Anwaltsteam um Diane Lockhart (Christine Baranski), Maia Rindell (Rose Leslie) und Lucca Quinn (Cush Jumbo) einer bislang unbekannten Bedrohung gegenüber: Die Zahl der Morde in Chicago steigt scheinbar unaufhaltsam und seit neuestem geraten dabei auch vermehrt Anwälte ins Visier. Nachdem ein Jurist einer bekannten Kanzlei von einem Mandanten ermordet wurde, kommt es schon bald zu einer Nachahmungstat. Auch bei Reddick, Boseman & Kolstad herrscht schnell Misstrauen gegenüber den eigenen Mandanten. Maia muss sich weiterhin mit dem Skandal um ihre Eltern auseinandersetzen, dessen juristische und moralische Konsequenzen noch lange nicht ausgestanden sind. Der Einstieg der neuen Kanzlei-Partnerin Liz Reddick-Lawrence sorgt derweil bei Diane für erhöhtes Konfliktpotenzial. - In den Hauptrollen von "The Good Fight" glänzen an der Seite von Christine Baranski, die schon in "Good Wife" als Top-Juristin Diane Lockhart begeisterte und dafür sechsmal für den Emmy nominiert wurde, unter anderem Rose Leslie (bekannt als Kämpferin Ygritte aus "Game of Thrones") in der Rolle der aufstrebenden jungen Anwältin Maia, Delroy Lindo ("Malcolm X"), Cush Jumbo ("Torchwood") und "Hangover"-Star Justin Bartha. Neu dabei in Staffel 2 ist Audra McDonald ("Private Practice"): Die sechsmalige Tony-Award-Gewinnerin spielt die ehrgeizige Anwältin Liz Reddick-Lawrence. Das erfolgreiche und hochkarätig besetzte Spin-off der Anwaltsserie "Good Wife" wird produziert von Robert und Michelle King.

Episoden

  • 1

    Die Gang kämpft mit alternativer Realität

    +

    In einer alternativen Realität wurde nicht Donald Trump, sondern Hillary Clinton ins Weiße Haus gewählt. Das Ergebnis hat auch für die liberale Diane Lockhart (Christine Baranski) unerwartete Folgen.

  • 2

    Die Gang will eine einstweilige Verfügung erwirken

    +

    Nach der Übernahme durch die multinationale Kanzlei STR Laurie herrscht bei Reddick, Boseman & Lockhart große Unsicherheit. Vor Gericht dürfen die Anwälte sich das jedoch nicht anmerken lassen.

  • 3

    Die Gang wird zur Personalabteilung gerufen

    +

    Reddick, Boseman & Lockhart soll der Demokratischen Partei dabei helfen, mehr afroamerikanische Wähler anzusprechen. Unterdessen verschwinden in Dianes Prozess gegen Rare Orchard wichtige Akten.

  • 4

    Die Gang wird persifliert und mag das nicht

    +

    Ein Theaterstück, dessen Handlung sich offenbar aus eigentlich streng vertraulichen Akten eines Scheidungsprozesses speist, beschäftigt die Anwälte von Reddick, Boseman & Lockhart.

  • 5

    Die Gang zieht in den Krieg

    +

    Liz und Caleb vertreten einen Soldaten, der die Waffe seines vorgesetzten Offiziers sabotiert haben soll. Währenddessen wird Lucca von ihrer neuen Mandantin Bianca auf einen Karibiktrip mitgenommen.

  • 6

    Die Gang beleidigt alle

    +

    Reddick, Boseman & Lockhart bekommt es mit einem interessanten Fall zu tun: Einer US-Schwimmerin wird die Teilnahme an den Olympischen Spielen untersagt. Diane vermutet rassistische Hintergründe…

  • 7

    Die Gang findet heraus, wer Jeffrey Epstein getötet hat

    +

    Reddick, Boseman & Lockhart werden beauftragt, den hoch brisanten Tod von Jeffrey Epstein zu untersuchen. Außerdem gibt es weiterhin Probleme mit der Mutterfirma STR Laurie…