Emergence

ab 12ab 12
©ABC Studios
Emergence

Inhalt

Ein Stromausfall mitten in der Nacht, ein mysteriöser Flugzeugabsturz und das Auftauchen eines Mädchens versetzen die Bewohner einer Kleinstadt im Nordosten der USA in Aufruhr. An der Absturzstelle am Strand findet Polizeichefin Jo Evans (Allison Tolman) die kleine Piper (Alexa Swinton) unverletzt, aber ohne jede Erinnerung. Weder weiß sie, wer sie ist, noch woher sie kommt, geschweige denn, was sie mit dem ominösen Crash zu tun hat. Kurzerhand nimmt Jo das Kind bei sich auf und macht sich auf die Suche nach dessen Familie. Doch bald geschehen rätselhafte Dinge und es zeichnet sich immer klarer ab, dass Piper kein normales Mädchen ist. Spätestens, als während der Aufräumarbeiten am Unfallort vermeintliche Luftsicherheitsbeamte auftauchen und kurz darauf auf der Polizeiwache ein verdächtiges Paar erscheint, das die Herausgabe seiner angeblichen Tochter fordert, wird Jo klar, dass sie in ein Komplott ungeahnten Ausmaßes geraten ist. "Emergence" stammt aus der Feder von Michele Fazekas und Tara Butters, die gemeinsam bereits Erfolgsserien wie "Kevin (Probably) Saves the World" oder "Marvel’s Agent Carter" entwickelt haben. Auch der Cast ist hochkarätig. Allen voran glänzt Emmy-Nominee Allison Tolman ("Fargo") in der Rolle der Polizeichefin, die um jeden Preis das Rätsel um Pipers Identität lösen will, gleichzeitig als alleinerziehende Mutter aber auch für ihre eigene Tochter da sein muss. In weiteren Rollen überzeugen u.a. Owain Yeoman ("The Mentalist"), die Newcomer Alexa Swinton und Ashley Aufderheide sowie "Lost"-Legende Terry O’Quinn als Gaststar. Für die Produktion der 13-teiligen Serie zeichneten die zu Disney Television Studios gehörenden ABC Studios verantwortlich.

Episoden

Staffel 1
  • 1

    Piper

    +

    Nach einem mysteriösen Flugzeugabsturz nimmt Jo Evans (Allison Tolman), Polizeichefin einer kleinen Gemeinde auf Long Island, die einzige Überlebende der Katastrophe bei sich auf. Doch die kleine Piper (Alexa Swinton) hat ihr Gedächtnis verloren. Jo setzt alle Hebel in Bewegung, um herausfinden, wer das Mädchen ist und wo es herkommt. Bald wird ihr klar, dass sie längst mitten in einer weitreichenden Verschwörung steckt, in der sich alles um Pipers Identität dreht. Dabei ist sie nicht die Einzige, die die Geschichte interessiert: Auch der Reporter Benny Gallagher (Owain Yeoman) hat Lunte gerochen…

  • 2

    Kamera, Schubkarre, Tiger, Kissen

    +

    Jo (Allison Tolman) und ihr Kollege Chris Minetto (Robert Bailey Jr.) wollen herausfinden, wer es auf Piper (Alexa Swinton) abgesehen hat - und vor allem warum. Während ihrer Suche nach der Wahrheit taucht plötzlich ein rätselhafter Mann auf, der die Ermittlungen behindert und offenbar keine guten Absichten verfolgt. Weil die Gefahr immer näher zu rücken scheint, handelt Jo mit Benny (Owain Yeoman) einen klugen Deal aus, damit Pipers Sicherheit weiterhin gewährleistet ist. Derweil arbeitet ihre beste Freundin, Kinderärztin Dr. Abby Fraiser (Zabryna Guevara), mit dem Mädchen an seiner Erinnerung.

  • 3

    2 MG CU BID

    +

    Piper (Alexa Swinton) leidet an einer rätselhaften Krankheit - und ihr gesundheitlicher Zustand verschlechtert sich zunehmend. Jo (Allison Tolman) muss in dieser schwierigen Situation abwägen, ob sie Hilfe annehmen soll, obwohl sie nicht einmal weiß, woher sie kommt. Gleichzeitig nimmt sie gemeinsam mit Reporter Benny (Owain Yeoman) den ominösen Richard Kindred (Terry O'Quinn) unter die Lupe, der ein mächtiges Technik-Imperium aufgebaut hat. Jos Ex-Mann Alex (Donald Faison) setzt es sich derweil zum Ziel, einen Radiofrequenz-Code zu entschlüsseln, der eng mit dem Flugzeugcrash zusammenzuhängen scheint.

  • 4

    Kein Ausweg

    +

    Jo (Allison Tolman) ist mit ihren Ermittlungen ein gutes Stück weitergekommen und konnte mehr über Piper (Alexa Swinton) und ihre Identität in Erfahrung bringen. Ihre neuen Erkenntnisse lassen sie jedoch daran zweifeln, ob es eine gute Entscheidung war, das Mädchen bei sich aufzunehmen. Reporter Benny (Owain Yeoman) heuert unterdessen einen Freund an, der ihm Zugriff auf die geheimen Daten von Technik-Mogul Richard Kindred (Terry O'Quinn) verschaffen soll. Jos Polizei-Kollege Chris (Robert Bailey Jr.) wiederum gerät mit einem starrsinnigen Informanten aneinander, den er eigentlich beschützen sollte.

  • 5

    Tagträume

    +

    Für Jo (Allison Tolman) steht fest, dass Technik-Mogul Richard Kindred (Terry O'Quinn) hinter der Attacke auf Benny (Owain Yeoman) und April (Ashlie Atkinson) steckt. Sie setzt alle Hebel in Bewegung, um Beweise zu finden, die ihre Theorie untermauern. Währenddessen hat Piper (Alexa Swinton) mit Visionen zu kämpfen, die nicht nur sehr intensiv, sondern auch sehr verwirrend sind.

  • 6

    Enthüllung

    +

    Jo (Allison Tolman) und Benny (Owain Yeoman) lässt der Tod von Richard Kindreds (Terry O'Quinn) ehemaligem Geschäftspartner nicht mehr los. Während die beiden unermüdlich ermitteln, um herauszufinden, warum der Mann sterben musste, experimentiert Piper (Alexa Swinton) mit ihren außergewöhnlichen Kräften - zusammen mit Jos Tochter Mia (Ashley Aufderheide). Alex (Donald Faison) wiederum spricht mit seinem Ex-Schwiegervater Ed (Clancy Brown) Klartext über dessen Gesundheitszustand.

  • 7

    Fataler Fehler

    +

    Nachdem Piper (Alexa Swinton) wie vom Erdboden verschluckt ist, beginnt für Jo (Allison Tolman) und ihren Kollegen Chris (Robert Bailey Jr.) eine fieberhafte Suche. Sie fürchten, dass das Mädchen sich in großer Gefahr befinden könnte. Doch das ist nicht das einzige Problem: Nachdem Jo das Vertrauen von Alex (Donald Faison) und Ed (Clancy Brown) missbraucht hat, hängt der Haussegen mächtig schief.

  • 8

    Sag mir, wer ich bin

    +

    Das FBI ist in Southold eingetroffen. Jos (Allison Tolman) Bemühungen, Emily (Maria Dizzia) aufzuspüren, gestalten sich durch die Gäste jedoch nur noch schwieriger, als sie ohnehin schon sind. Alex (Donald Faison) und Piper (Alexa Swinton) unternehmen derweil einen Roadtrip, um Antworten auf offene Fragen zu erhalten. Außerdem steht Mias (Ashley Aufderheide) Geburtstag an, den die Familie gemeinsam feiert.

  • 9

    Ihr wahres Zuhause

    +

    Das FBI mischt sich weiter in Jos (Allison Tolman) Ermittlungen ein. Mittlerweile scheint es so als gäbe es einen gemeinsamen Feind. Derweil hat Ed eine Begegnung, die zu schön ist, um wahr zu sein.

  • 10

    15 Jahre

    +

    Piper (Alexa Swinton) ist seit vier Wochen verschwunden und es gibt immer noch keinerlei Spur zu ihr. Jo (Allison Tolman) ist verzweifelt - bis sie plötzlich auf eine neue Fährte stößt. Derweil bleibt auch der Rest der Familie nicht untätig. Mia (Ashley Aufderheide) und Ed (Clancy Brown) versuchen Piper eine Nachricht mithilfe eines Funkgerätes zu senden. Und Alex (Donald Faison) hilft Chris (Robert Bailey) dabei eine mysteriöse Kiste zu finden.

  • 11

    Ein besonderes Mädchen

    +

    Während Alex (Donald Faison) ein lebensveränderndes Angebot bekommt, versucht Jo weiterhin alles, um Piper (Alexa Swinton) nach Hause zu holen. Sie bittet sogar an unerwarteter Stelle um Hilfe ...

  • 12

    Frage des Vertrauens

    +

    Helen (Rowena King) will um jeden Preis an Pipers Kräfte kommen, weshalb Jo (Allison Tolman) ein hohes Risiko eingeht, um Piper (Alexa Swinton) weiterhin in Sicherheit zu wissen. Derweil versucht Benny (Owain Yeoman) Jos Vertrauen wieder zu erlangen...

  • 13

    Tödliche Spritze

    +

    Jo (Allison Tolman) und Brooks stecken in Schwierigkeiten. Piper (Alexa Swinton) will ihnen unbedingt helfen und braucht dazu Bennys (Owain Yeoman) Hilfe. Wer kann Helen endgültig aufhalten?