Von:
11.22.63 - Der Anschlag
ab 16ab 16
Mittwoch, 21.45

Zeitreise ins Verderben

Staffel 1

Am 22. November 1963 fallen mitten in Dallas drei Schüsse und töten US-Präsident John F. Kennedy. Ein Wendepunkt in der Geschichte: Der mächtigste Mann der Welt wird bei einem Attentat erschossen. Doch was wäre, wenn man die Zeit zurückdrehen könnte? Die Serie 11.22.63 - Der Anschlag wagt ein spannendes Experiment. Die Hauptrolle übernimmt Golden Globe-Preisträger James Franco.Zeitreisen bieten immer wieder Stoff für packende Geschichten. Ein besonderer Coup gelang dem Kultautor Stephen King: Vor dem Hintergrund des Kennedy-Mords entwickelte er ein Szenario, das er schließlich in dem Roman 'Der Anschlag' verarbeitete. Das Buch wurde zum internationalen Bestseller. 'Lost'-Erfinder und 'Star Wars'-Regisseur J.J. Abrams, die Drehbuchautorin und Produzentin Bridget Carpenter ('Parenthood', 'Friday Night Lights') sowie Oscar-Gewinner Kevin Macdonald ('Der letzte König von Schottland') haben sich den aufsehenerregenden Stoff vorgenommen und daraus eine hochspannende achtteilige Serie entwickelt. Stephen King selbst war bei dieser Produktion ebenfalls mit an Bord. Als Darsteller agierten u.a. Oscar-Preisträger Chris Cooper und Emmy-Gewinnerin Cherry Jones. Im Zentrum steht James Franco als Highschool-Lehrer Jake Epping, der endlich etwas Bedeutendes in seinem Leben vollbringen möchte. Auf mysteriöse Weise reist er durch die Zeit in die frühen 1960er Jahre. Kann er als Zeitreisender, der den Ablauf der Geschichte kennt, die Welt zu einem besseren oder sichereren Ort machen? Jake ist jedenfalls fest entschlossen, die folgenschwere Ermordung von John F. Kennedy zu verhindern... Zum Auftakt am 11. April startet die Serie in Spielfilmlänge.

00:30

Mehr über diese Serie  (1 Video)