Über die Serie

"Boss" ist eine hochgelobte US-Dramaserie mit Emmy-Preisträger Kelsey Grammer in der Titelrolle des Tom Kayne, des Bürgermeisters von Chicago.

Zur Story von "Boss": Tom Kayne (Kelsey Grammer) wurde kürzlich mit der niederschmetternden Diagnose konfrontiert, dass er an einem degenerativen neurologischen Leiden erkrankt ist. Um weiterhin sein Amt als Bürgermeister der Stadt Chicago auszufüllen, verbirgt er die Krankheit vor seinem Umfeld.

So erfahren weder seine Frau Meredith (Connie Nielsen) noch seine politischen Berater Kitty O'Neill (Kathleen Roberston) und Ezra Stone (Martin Donovan) etwas von seiner Erkrankung. Nur seine entfremdete Tochter Emma (Hannah Ware) beginnt, die Veränderungen an ihrem Vater zu bemerken.

(Mehr lesen)
Werbung

Wir verwenden Cookies, damit du unsere Website schneller, einfacher, personalisiert und damit komfortabler nutzen kannst. Wenn du weiter auf unserer Website surfst, akzeptiert du die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen (z.B. was das Deaktivieren von Cookies angeht) findest du hier: Cookie-Richtlinie

OK